Kunststoffe für Balkongeländer-Verkleidungen

Willkommen bei ACRYLICS, Ihrem Experten im Bereich Kunststoff für Balkonverkleidungen! Wenn Sie Ihren Balkon in eine persönliche Wohlfühloase verwandeln möchten, sind Sie hier genau richtig. Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten von Balkonverkleidungen aus Kunststoff und gestalten Sie Ihren Außenbereich nach Ihren individuellen Vorstellungen.

Warum eine Balkonverkleidung aus Kunststoff?

Die Antwort ist einfach: Kunststoff bietet eine optimale Kombination aus Funktionalität, Design und Langlebigkeit. Eine Balkonverkleidung aus Kunststoff wird viele Jahre halten und sieht dabei stets hervorragend aus, ohne viel Zeit in die Instandhaltung zu investieren. Auf dieser Seite erfahren Sie, warum immer mehr Menschen auf Kunststoff setzen, um ihren Balkon zu verschönern. Tauchen Sie ein in die Welt der Balkonverkleidungen und lassen Sie sich von den zahlreichen Vorteilen überzeugen. Besonders im direkten Vergleich zu verschiedenen Naturmaterialien wie Bambus oder anderen natürlichen Sichtschutzmatten bieten Kunststoffplatten viele Vorzüge. Darunter ein geringer Pflegeaufwand sowie eine hohe Lebensdauer.

Ihre Vorteile mit Kunststoffverkleidungen:

  • Vielfältige Designs und Farboptionen für jeden Geschmack
  • Wetterfest und Witterungsbeständig
  • Hohe Haltbarkeit für dauerhafte Freude
  • Einfache Montage und individueller Zuschnittservice
  • Moderne Gestaltungsmöglichkeiten mit verschiedenen Kunststoffarten
  • Wasserbeständiger Witterungs- und Wetterschutz
  • Lichtechte Farben und Dekore
  • Leichte Montage am Balkon
  • Richtige Größe und Form durch Zuschnitt nach Maß
  • Optisch passend zur Fassade oder dem Interieur
  • Einfache Reinigung und Pflege
  • Hochwertige Optik und hohe Lebensdauer
  • Resistent gegen diverse Umwelteinflüsse
  • Nahezu endlose Gestaltungsmöglichkeiten und Ausführungen

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten von Balkonverkleidungen und Sichtschutz aus Kunststoff erfahren? Lesen Sie weiter und lassen Sie sich von unserem umfassenden Wissen inspirieren. Schaffen Sie sich Ihren persönlichen Rückzugsort im Freien – mit Balkonverkleidungen, die nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch ansprechend sind.

Vielfalt der Produkte: Kunststoffarten und -formen

Balkonverkleidungen aus Kunststoff bieten eine beeindruckende Vielfalt an Materialien, die Ihnen zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen. Darunter Kunststoffplatten aus Polycarbonat, Acrylglas oder HPL Schichtstoffplatten. Entdecken Sie die verschiedenen Kunststoffarten und was damit möglich ist. Hier ein paar Ideen, wie Sie Ihren in die Jahre gekommenen Balkon wieder in neuem Glanz erstrahlen lassen können.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen mit diesen Beispielen ausreichend Inspiration mitgeben, sodass wir nun zur Kunststoffart kommen, die Ihren spezifischen Anforderungen am besten entspricht. Unser Sortiment umfasst eine breite Auswahl an hochwertigen Kunststoffverkleidungen. Damit wird Ihr Balkon zu einem Ort der Entspannung und Ästhetik und bleibt es auch über viele Jahre. Zu den beliebtesten Kunststoffen für Balkonumrandungen zählen Polycarbonat und Acrylglas. Weitere Informationen zu den Kunststoffen in unserem Lagersortiment finden Sie auf den entsprechenden Produktseiten.

Kunststoffplatten für Balkongeländer:

Sie haben die Wahl aus Materialien wie Polycarbonat, Acrylglasplatten oder HPL (Trespa) für Ihren Balkon. Die Werkstoffe bieten unter anderem folgende Vorteile:

  • Polycarbonat UV (PC): Polycarbonat bietet eine hohe Bruchsicherheit und gute
    Witterungsbeständigkeit.
  • Acrylglas (PMMA): Acrylglasplatten erhalten Sie von enorm transparent wie Glas für eine
    offene Atmosphäre bis hin zu knalligen Farben, die durch Ihre Deckkraft Ihre Privatsphäre
    schützen.
  • Trespa (HPL): HPL Schichtstoffplatten sind ein robustes Material mit ansprechender
    Oberfläche. Sie sind lichtundurchlässig und bieten ein enormes Portfolio an Farben und
    Dekoren.

Weitere Informationen zu den einzelnen Kunststoffplatten finden Sie in den entsprechenden Produkt-Kategorien. In unserem Lagersortiment finden Sie neben Polycarbonat und Acrylglas auch PVC Hartschaumplatten und Alu Verbundplatten. Diese eignen sich jedoch nur bedingt für die Montage als Kunststoff Balkonverkleidungen.

Balkonverkleidung Kunststoff im Vergleich zu anderen Materialien

 

Acrylglas (PMMA)

Polycarbonat UV

HPL

Glas

Stoff

Holz

UV-Beständigkeit ++ ++ ++ ++ x x
Wetterbeständigkeit ++ ++ ++ ++ + x
Kratzfestigkeit + + ++ ++ ++ +
Schlagfestigkeit + ++ ++ + + +

 

Mit Balkonverkleidungen aus Kunststoff können Sie sich jedem Baustil anpassen und ganz nach Ihrem Geschmack entscheiden. Die Gestaltungsfreiheiten sind je nach Kunststoffplatte nahezu endlos. Von farblosen über deckend-farbige Platten hin zu täuschend echt wirkendem Stein- oder Holzdekor. Bei ACRYLICS bekommen Sie die nötigen Zuschnitte passgenau auf Wunschmaß für Ihren Balkon.

Farben und Dekore für jeden Geschmack:

Wählen Sie aus einer breiten Palette von Farben Ihren persönlichen Favoriten. Ob eleganter GlasLook, rustikale Stein- oder Holzdekore oder extravagante knallige Farben. Unser Lagersortiment umfasst viele Kunststoffe, die sich für Balkonverkleidungen eignen. Zu den beliebtesten
Plattenfarben für Balkonumrandungen gehören neben farblosen und opalen Kunststoffplatten auch Anthrazit und Holzdekor.

Dicke der Balkongeländer Verkleidungen aus Kunststoff

Die Stärke der Balkongeländer Verkleidungen aus Kunststoff spielt eine entscheidende Rolle für deren Widerstandskraft, Langlebigkeit und ästhetische Wirkung. Auch das gewählte Material ist relevant für die Materialstärke Ihrer zukünftigen Balkonverkleidung. Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung empfehlen wir die nachfolgenden Plattenstärken gemessen an der Plattengröße:

Material

Längste Seite bis 1 m

Längste Seite bis 1,5 m

Längste Seite bis 2 m

Acrylglas

8 mm 10 mm 12 mm

Polycarbonat UV

6 mm 8 mm 10 mm

HPL

6 mm 6 mm 8 mm

 

HINWEIS: Dünnere Platten können verwendet werden, wenn die als Verkleidung gedachten Platten nur optische Zwecke erfüllen und keine Rolle für die Widerstandsfähigkeit oder allgemeine Sicherheit des Balkongeländers spielen.

Einsatzbereich und Funktion:

Überlegen Sie, welche Funktion die Verkleidung erfüllen soll. Soll sie hauptsächlich als Sichtschutz dienen oder zusätzlich als Windschutz fungieren? Der Einsatzzweck beeinflusst die ideale Stärke der Kunststoffverkleidung. So können Platten, die als Balkonsichtschutz dienen, eine geringere Plattendicke aufweisen, als Geländer- oder Balkonumrandungen. Hier spielt unter anderem auch die Montage der Platten eine entscheidende Rolle.

Stabilität und Haltbarkeit:

Wir empfehlen eine Stärke, die eine ausreichende Stabilität gewährleistet, um den Belastungen im Außenbereich standzuhalten. Diese können Sie der obigen Tabelle entnehmen. Zu den widerstandsfähigsten Kunststoffen zählt Polycarbonat. Beachten Sie die örtlichen Witterungsbedingungen und wählen Sie dementsprechend eine Plattendicke, die vorwiegend gegen Wind und Witterung beständig ist.

Ästhetische Aspekte – die Optik:

Berücksichtigen Sie das Design Ihres Balkons und wählen Sie eine Stärke, die sowohl funktional als auch ästhetisch ansprechend ist. So ziehen Sie alle Blicke auf Ihr Haus und erleben gleichzeitig ein neues Level von Privatsphäre.

Transparente Kunststoffverkleidungen wirken oft filigraner, während lichtundurchlässige (opake) Varianten eine robustere Erscheinung haben können.

Materialauswahl und Eigenschaften:

Verschiedene Kunststoffarten haben verschiedene Eigenschaften. Auf dieser Basis entstehen auch verschiedene Stärkenempfehlungen. Genaue Informationen über die spezifischen Merkmale der gewählten Kunststoffart erhalten Sie auch auf den jeweiligen Produktseiten.

Beispiel: Polycarbonat und Acrylglas bieten eine gute Beständigkeit bei vergleichsweise geringem Gewicht.

Montagebedingungen:

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Terrassen- oder Balkonverkleidung aus Kunststoffplatten anzubringen. Wir empfehlen, alle Seiten der Platte mit Gummiringen und Schrauben oder Glas-Klemmhaltern zu befestigen. Achten Sie darauf, dass die Platte nicht unter Spannung steht. Durch Temperaturschwankungen und Feuchtigkeit „arbeiten“ die Materialien etwas. Ohne ausreichendes Dehnungsspiel könnten sich die Kunststoffplatten wölben oder sogar brechen. Genaue Hinweise finden Sie auf der jeweiligen Produktseite. Ebenso sollten Sie sich vor dem Montieren des Balkonsichtschutzes am Geländer über eventuelle Vorgaben des Gesetzgebers informieren.

Prüfen Sie die Montagebedingungen auf Ihrem Balkon. Ein erfahrener Montageservice kann Ihnen Empfehlungen zur optimalen Stärke basierend auf den örtlichen Gegebenheiten geben.

Unser Service:

Wir bieten Ihnen Kunststoffplatten für Balkongeländer und andere Verkleidungen in verschiedenen Dicken direkt im Zuschnitt oder in festen Abmessungen an. Neben Standard-Platten können Sie bei uns auch kratzfest beschichtetes Material kaufen. In unserem Lagersortiment finden Sie neben Acrylglas und Polycarbonat noch viele weitere Kunststoffplatten aus verschiedenen Werkstoffen für nahezu jede Anwendung. Darunter PVC Hartschaumplatten und Alu Verbundplatten. Sollten Sie sich unsicher sein, welche Platte für Ihr Projekt die richtige ist, sprechen Sie und gerne an. Wir beraten Sie gerne

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Anwendungen / Kunststoffplatten Terrasse / Balkon / Terrassen