Geschäftskunde (ohne Mehrwertsteuer) Privatkunde (mit Mehrwertsteuer)

Acrylglas GS farblos

Platten aus Acrylglas GS farblos sind der ideale Glasersatz. Erheblich bruchfester als Glas und nur halb so schwer. Dazu weist die Platte keine inneren Spannungen auf und lässt sich deshalb auch zu Hause umfangreich bearbeiten (Sägen, Bohren, Warmbiegen, etc.)

9 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren

9 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren

Acrylglas GS Platten 

Optische Eigenschaften, wie hohe Reinheit, maximale Lichtdurchlässigkeit und Transparenz sowie niedriges Gewicht und Zähigkeit zeichnen Acrylglas GS aus. Das Material ist zudem witterungs- und alterungsbeständig und weist eine sehr gute Chemikalienbeständigkeit auf.

Acrylglas GS Bedeutung 

GS ist die Abkürzung für die Produktions-Art dieser Kunststoffplatte und bedeutet „gegossen“. Der Kunststoff ist ohne weitere Zusätze farblos und die ausgehärteten Polymethylmethacrylat (PMMA) Platten sind so klar und transparent wie normales Fensterglas. Zudem bieten sie eine geringere Spannungsriss-Empfindlichkeit als extrudiertes Acrylglas.

Acrylglas GS Eigenschaften im Überblick

 

  • GS Acrylglas punktet mit geringem Gewicht - halb so schwer wie Glas.
  • Hohe Bruchfestigkeit und Oberflächenhärte und dazu optisch brillant.
  • Einfache Be- und Verarbeitung – Acryl Platten lassen sich durch ihre geringe Eigenspannung exzellent verformen.
  • Hohe Schlagfestigkeit.
  • Exzellente Transparenz - maximaler Lichtdurchlässigkeit (Transmissions-Grad: 92 %).
  • Hohe Langlebigkeit – alterungsbeständig und vollständig recyclebar.
  • Geringe Wasser-Aufnahme.
  • UV- & Witterungsbeständig – ideal für den Außenbereich.
  • Gute Wärme-Beständigkeit – Dauer-Gebrauchstemperatur -40° C bis +80° C.
  • Oberflächenqualität - Hochglänzende, glatte Oberfläche.

Das zwischen zwei Spiegelglasplatten gegossene Polymethylmethacrylat bekommt die Zeit, um langsam und gleichmäßig auskühlen zu können. Bedingt durch dieses Herstellungs-Verfahren ist Acrylglas GS nach dem Aushärten spannungsfrei. Dadurch ist das Risiko von Spannungsrissen beim Verformen, Kleben und Lasern reduziert. Etwaige Spannungen werden auch wichtig, wenn Sie beabsichtigen, das Acrylglas zu lackieren. Mit der GS-Platte reduzieren Sie das Risiko von späteren Rissen durch Materialspannungen im Lack und sorgen für eine langfristige und hochwertige Optik.

HINWEIS: Hier muss natürlich der richtige Lack verwendet werden. Dieser muss für Acrylglas / PMMA freigegeben sein. Nicht jeder Lack eignet sich und kann unter Umständen den Werkstoff beschädigen.

Einen weiteren Vorteil bietet die Spannungsfreiheit des Werkstoffes auch bei der spanenden Verarbeitung (Bohren, Sägen, Fräsen). So besteht ein geringeres Risiko von Ausbrüchen an der Austrittstelle des Sägeblattes (Schneidekante), oder des Bohrkopfes (Bohrung). Saubere Schnittkanten sind bei korrekter Durchführung aber durchaus auch bei extrudiertem Material problemlos möglich.

Wichtig ist auch die Beachtung der höheren Dicken-Toleranz im Vergleich zu dem extrudierten Material. Die Stärkentoleranz für Acrylglas GS beträgt +/- (0,4 mm + 0,1 mm x Plattendicke). Die Stärkentoleranz bei extrudierten Platten mit gleicher Materialstärke beträgt gerade einmal +/- 5%. Sobald GS Acrylglas in ein Profil oder einen Rahmen gesetzt werden soll, können daher Probleme durch die hohe Dicken-Toleranz auftreten.

HINWEIS: Ein Acrylglas GS Datenblatt zum Herunterladen mit den genauen technischen Informationen finden Sie in dem Tab Datenblatt.

Acrylglas GS transparent farblos - Einsatzgebiete und Verarbeitungs-Möglichkeiten

Auch für dieses transparente Acrylglas finden sich grundsätzlich Anwendungen für den Innen- und Außenbereich. Ob Produkte aus GS oder extrudiert die geeignete Produktwahl sind, hängt ganz individuell von Ihrem Verwendungszweck / Projekt ab. Acrylglas GS ist grundsätzlich dann zu verwenden, wenn die Produkte weiterbearbeitet (Gravuren, Lasern, Fräsarbeiten, Lackierung, Verkleben usw.) werden sollen und die langfristige, einwandfreie Optik einen hohen Stellenwert besitzt.

Mögliche Einsatzgebiete von Acrylglas GS sind:

  • Möbel- oder Innenausbau.
  • Sichtschutz oder Niesschutz Wände.
  • Werbetafeln oder Schilder.
  • Verglasungen.
  • Regalböden mit Kanten-Beleuchtung.
  • Und viele weitere Anwendungen.

Dank der Witterungsbeständigkeit von GS Acrylglas Platten ist es zudem optimal für Anwendungen im Außenbereich geeignet. Auch für Bastel-Arbeiten stellen Acrylplatten eine ideale Lösung dar. Sie bieten im Gegensatz zu anderen Materialien, wie Glas, eine hohe bruch- und Schlagfestigkeit.

Gerne schneiden wir Ihnen farblose Acrylglas GS Platten auf Ihr Wunschmaß zu. Der Zuschnitt der Kunststoffplatte in einem Standardformat ist beim Kauf in unserem Online Shop inklusive. Zudem können Sie gegen einen kleinen Aufpreis aus unterschiedlichen Kanten-Bearbeitungen wählen oder Ihrem Acrylglas GS Zuschnitt Bohrungen hinzufügen. Spezielle Formen sind auf Nachfrage ebenfalls möglich. Die Lieferung erfolgt in der Regel wenige Tage nach Ihrer Bestellung. Zum Schutz der Acrylglas Oberflächen sind diese beidseitig mit einer Schutzfolie versehen. Die Schutzfolie sollte bei der Verarbeitung nur so weit wie unbedingt nötig entfernt werden.

Acrylglas GS transparent Verformen für spezielle Verglasungen und Hauben

Besonders bei der Verformbarkeit bietet die Guss Variante durch ihren größeren Warmformbereich und ihre geringere Spannungsriss-Empfindlichkeit Vorteile. Innerhalb bestimmter Temperatur-Bereiche nimmt Acrylglas unterschiedliche Zustandsformen (fest, thermoelastisch oder thermoplastisch) an. Der optimale Zeitpunkt zum Verformen lässt sich schon mit bloßem Auge erkennen. Wird Acrylglas GS zum Beispiel einseitig mit einem Heizstrahler erwärmt, wird sich der Werkstoff zunächst etwas nach oben wölben. Nach einer Weile senkt sich das Werkstück aber wieder ab und signalisiert Ihnen damit, dass die richtige Temperatur zum Verformen erreicht ist.

Gegossene Acrylglasplatten miteinander verbinden durch Verkleben

Acrylglas ist mit Acrylglas sehr gut verklebbar. Gelaserte Buchstaben und Schriftzüge aus Acrylglas können dadurch optimal auf eine Grundplatte aus Acrylglas geklebt werden. Da sowohl der Lösungsmittel-Kleber als auch der Reaktions-Klebstoff die Polymer-Ketten aufquillt und neu miteinander verbindet, entstehen beim Kleben neue Spannungen im Material. Damit es nicht zu Spannungsrissen kommt empfiehlt sich hier das Spannungsfreie Acrylglas GS besonders. Nachträgliches Tempern der verklebten Werkstücks reduziert diese Spannungen wieder. So stellen miteinander verklebte Acrylglas GS Zuschnitte zum Beispiel für den Bau von Aquarien und Terrarien eine optimal Lösung dar.

HINWEIS: Acrylglas eignet sich auf Grund seiner Feuchtigkeits-Aufnahme nicht als Deckelplatte! Hierfür sollte der Kunststoff SAN UV verwendet werden.

HINWEIS: Bei Aquarien muss die Stärke des Acrylglases zum Wasserdruck passen! Ansonsten platzt die Klebestelle schneller als die Fische sich an das neue Becken gewöhnen. Ziehen Sie für diese Anwendung definitiv einen Fachmann zu Rate.

Bearbeitung der Acrylglas Oberfläche: gravieren, schleifen, polieren und reinigen

Die Oberfläche von Acryl lässt sich einfach bearbeiten. Schnittkanten können durch schleifen und anschließendes polieren genauso hochwertig geglättet werden. Mit eingravierten Schriftzügen, Logos oder auch Bildern und zusätzlicher Kantenbeleuchtung entsteht aus der anfangs unscheinbaren Acrylplatte ein beleuchtetes Deko-Element.

Leichte Kratzer, die sich noch nicht mit dem Fingernagel erfühlen lassen, können Sie mit Hilfe einer Politur entfernen. Wir empfehlen dazu unsere Polier- & Repair-Paste + Poliertuch aus unserem Shop. Die Einzelprodukte sowie das Set finden Sie in unserer Kategorie Zubehör.

Achten Sie bei der Wahl der Reinigungs-Mittel auf die Verträglichkeit mit Acrylplatten. Wir empfehlen bei leichter Verschmutzung nur lauwarmes Wasser maximal gemischt mit milder, nicht scheuernder Handseife zu verwenden. Um die Oberflächenqualität optimal zu erhalten, können Sie in unserem Online Shop einen speziellen antistatischen Kunststoff-Reiniger kaufen. Damit bleibt Ihre Treppen-Verglasung, der Windschutz auf Balkon und Terrasse oder auch ihre Acrylglasplatte im Wintergarten langfristig klar und frei von Staubpartikeln.

WICHTIG: Wie immer handelt es sich um Beispiele der Verarbeitung. Die Prüfung der technischen Verwendung obliegt Ihnen als Auftraggeber. Für unsachgemäße Verarbeitung, oder auf Grund fehlender Kenntnisse entstehende Schäden, übernehmen wir keine Haftung.

Konfigurator für den perfekten Acrylglas GS Zuschnitt

Bei ACRYLICS können Sie individuelle Zuschnitte millimetergenau nach Wunschmaß konfigurieren und bestellen. Dafür steht Ihnen unser einfacher Konfigurator zur Verfügung.

  • Rundungen: Festlegen von Radien in den Eckbereichen.
  • Kanten: Wahl der Kantenbearbeitung (Lasern, Fräsen oder Sägen).
  • Bohrungen: Anzahl, Durchmesser und Position der Bohrlöcher.
  • Sonderformen nach Zeichnung auf Anfrage.

Wir bieten Ihnen Ecken mit Radius, diverse Kantenbearbeitungen und Bohrungen als standardmäßige Aufwertung des reinen Zuschnitts mit an. Auf Wunsch sind auch individuelle Formen nach Ihrer Zeichnung möglich. Senden Sie uns dazu Ihre Zeichnung zu und wir erstellen Ihnen ein Angebot vom Einzelteil bis hin zur Großserie in gewohnter Qualität. Sie profitieren von exakten Ergebnissen, einer hohen Bearbeitungs-Qualität und einer schnellen Umsetzung. Darüber hinaus können Sie sowohl als Privatkunde, wie auch als Geschäftskunde Acrylglas GS günstig im Zuschnitt bestellen. Wir bieten ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis durch unsere Mengen-Rabatt-Staffel.

Acrylglas GS Blöcke

Je höher die Materialstärke, desto unzutreffender wird natürlich die Bezeichnung Acrylglas GS Platte. Daher wird das Material ab einer Stärke von 30 mm als Acrylglas GS Block bezeichnet.  Acrylglas GS Blöcke werden in der Regel zwischen 30 und 100 mm Materialstärke in verschiedenen Standard-Formaten gegossen. Das genaue Maß variiert, abhängig von Hersteller und Stärke.

Übliche Formate

  • 2000 × 1300 Millimeter.
  • 2000 × 1500 Millimeter.
  • 2020 × 1320 Millimeter.
  • 2050 × 1250 Millimeter.
  • 2050 × 1330 Millimeter.
  • 3000 × 2000 Millimeter.
  • 3040 × 2040 Millimeter.

Eigenschaften der Acrylglas GS Blöcke


Es handelt sich um den gleichen Kunststoff (Polymethylmethacrylat) und um die gleiche Produktionsweise. Somit besitzen sie dieselben exzellenten Eigenschaften, wie die dünneren Acrylglasplatten.

HINWEIS: Die Acrylglas Blöcke sind nicht lagernd in unserem Sortiment. Wir wären aber nicht Ihr Kunststoffpartner, wenn wir nicht auch die Lieferanten für die Standardformate auf der Kurzwahltaste hätten. Lassen Sie uns bei Interesse einfach eine Anfrage via E-Mail oder Kontaktformular zukommen. Wir erstellen Ihnen gerne ein passendes, unverbindliches Angebot.